. .
Home > Leistungen > Organisation und Prozesse > Konzepte zur Verbesserung und Reorganisation von Geschäftsprozessen
Print

Konzepte zur Verbesserung und Reorganisation von Geschäftsprozessen

Wir erarbeiten Lösungen für Fragestellungen mit hoher strategischer Priorität und helfen unseren Klienten bei der Umsetzung. Typische Aufgabenstellungen betreffen beispielsweise:

  • Entwicklung und Umsetzung von Unternehmens-/Bereichs-Strategien
  • Turnaround Management
  • Portfolio-Management
  • Organisationsentwicklung
  • Struktur- und Prozessoptimierung
  • Effizienzsteigerung

Projektaufgaben sind dadurch gekennzeichnet, dass komplexe Entscheidungen unter Unsicherheit getroffen werden und dass Widerstände gegen neue Konzepte überwunden werden müssen. Wo viele Betroffene einzubinden sind, müssen häufig neue Denkwege beschritten werden. Dabei helfen wir.

Projekt „Standard-Softwareauswahl für ein Vertriebs-Front-End“


Im Rahmen einer Softwareauswahl sollte für die osteuropäischen Töchter der RZB ein neues Front-End für die Kernbankfunktionen (Giro, Spar, Kasse) ausgesucht werden. Das System sollte in vier Ländern eingeführt werden. Ausgangsbasis war eine Short-List von drei Softwareanbietern. Herausforderung war neben der kurzen Projektdauer von vier Wochen die unterschiedlichen Interessen der branches, die zum Teil schon eigene Systeme favorisierten und diese aufgrund von Landes-spezifischen Besonderheiten verteidigten. Die RZB hatte aber mit Blick auf die Sicherstellung einer einheitliche IT-Architektur für den Gesamt-Konzern das Ziel, ein einheitliches System für alle branches einzuführen (Gruppenlösung).


Vorgehensweise:


  • Durchführung einer klassischen SW-Auswahl durch Bereitstellung der geeigneten Methoden und Instrumenten (Fragebögen, Bewertungsmatrix, Business Case für die Einführungskosten sowie die erwarteten laufenden Kosten)

  • Aufstellung eines stringenten Kommunikations- und Workshopplans

  • Durchführung von Workshops mit den Softwareanbietern in Dublin und Warschau

  • Bewertung der Softwarealternativen und Ausarbeitung einer Empfehlung

  • Abstimmung der Ergebnisse mit den Schlüssel-Personen

  • Präsentation der Ergebnisse inkl. einer Empfehlung


Ansprechpartner:

  • Managing Director